Once Upon a Time in a Battlefield


660 A.D.: Die Truppen von Tang und Shilla fallen mit tausenden Schiffen und zehntausenden Mann bei Inchon ein. Bald ist klar, dass auf dem Land- und auf dem Seeweg das Königreich Baekche in die Mangel genommen wird. Die Truppen werden angeführt vom eigensinnigen und unfähigen General Kim. Schon bald stoßen sie auf die rund zehnmal kleinere Widerstandsarmee unter Kriegsherr Kye-Bak, der brutalste und gnadenloseste Kämpfer des fernen Ostens. Aber General Kim setzt auf neue Kampf-Techniken, um auch den besten Gegner zu vernichten. Hier werden die Gegner auf niederträchtigste Art und Weise verspottet, bis das Trommelfell platzt, Söhne hochrangiger Männer werden als Helden ausgeschickt, um dem Gegner zu zeigen wie lächerlich er ist und der Widersacher wird zu einer blutigen Partie „Schach“ herausgefordert. Doch Kye-Bak hat eine Geheimwaffe, die er wegen der vielen Spione nur „ES“ nennt. Und er ist sich sicher, mit „ES“ wird er auch einen übermächtigen Gegner besiegen .

Laufzeit: 97 min.
Genre: Komödie, Historisch
Darsteller: Joong-Hoon Park, Jin-yeong Jeong, Ji-myeong Oh, Seon-a Kim, Mun-shik Lee, Seung-su Ryu, Won-jong Lee

Trailer:

Bookmark and Share

Advertisements